IHK Ehrung

Übergabe der Urkunden für herausragende Leistungen in den Abschlussprüfungen Winter 2020/2021 an Eric Schwarzbach (Industriemechaniker, Klasse IM18.2) und Loretta Blockus (Fachkraft für Metalltechnik, Klasse MAF19) sowie Übergabe der Urkunde für ausgezeichnete Berufsschulen des Jahres 2021 an Petra Weidner (Schulleiterin)
v.l.n.r.: Eric Schwarzbach, Petra Weidner, Loretta Blockus
Übergabe musealer Ausstellungsstücke an den Förderverein Konrad Zuse Forum Hoyerswerda e.V.

Am Dienstag, 27.07.2021, übergab Petra Weidner (Schulleiterin BSZ Weißwasser) zahlreiche Ausstellungsstücke an Wolfgang Kunde (Vorstandsvorsitzender Konrad Zuse Forum Hoyerswerda e.V.). Große und kleine Schätze, die im einstigen Computermuseum des Beruflichen Schulzentrums bis zum Schuljahr 2008/09 zu bestaunen waren, finden ein neues Zuhause – das ZCOM Zuse Computer Museum in Hoyerswerda.
Abschlussklassen des BSZ Weißwasser im Schuljahr 2019/20
Am 10.01.2020 fand die Ledersprungveranstaltung der Lausitz Energie Bergbau AG in Schwarze Pumpe statt. Die Auszubildenden im Beruf Industriemechaniker beendeten erfolgreich ihre Probezeit mit dem Schleifenbandsprung.
Herr Hofmann (Sachgebietsleiter Schul- und Sportamt Görlitz) übergibt am 03.09.2019 den Fördermittelbescheid in Höhe von 3.048.542,98 Euro an Frau Weidner (Schulleiterrin) für den Eratzneubau der Ausbildungshalle.
Abschlussklassen des BSZ Weißwasser im Schuljahr 2018/19
Exkursion ins Sana-Herzzentrum Cottbus

Am 21.06.2019 besuchte die Klasse AP17 (Altenpflege) das Sana-Herzzentrum in Cottbus. Nach einem umfassenden Vortrag des Oberarztes, Herrn Dr. Horst Manus, ging es in Gruppen durch das Herzzentrum. Begleitet wurden wir zusätzlich von den Gesundheits- und Krankenpflegerinnen Katja Rähder und Nadine Nowka. Dieser Tag wird uns lange in Erinnerung bleiben.
BSZ Weißwasser auf Insidermesse am 18. Mai 2019
Aktionstag der Verkehrswacht am BSZ Weißwasser am 16.08.2018
Abschlussklassen des BSZ Weißwasser im Schuljahr 2017/18
Gesellenprüfung Tischler 2018

Ende Juli 2018 stellten sich 11 Auszubildende des Prüfbezirkes Görlitz den kritischen Augen der Prüfungskommission. Die ausgestellten Gesellenstücke zeigten die Kreativität und handwerklichen Fähigkeiten der Teilnehmer. Alle 11 bestanden die Prüfung und dürfen sich nun Tischlergeselle nennen.

Das beste Ergebnis in der Kenntnisprüfung erreichte Paula Zimmermann mit einem Durchschnitt von 2,0. In der Fertigkeitsprüfung waren Nadine Mieth und Paula Zimmermann mit einem Gesamtdurchschnitt von 1,6 die Besten. Beide erreichten einen Berufsschulabschluss mit einem Durchschnitt von 1,1.

Außerdem nahmen 3 Auszubildende unseres Beruflichen Schulzentrums am Kreativlehrgang der Handwerkskammer Dresden in Pirna teil. Dort erreichte Paula Zimmermann den 1. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!
Projekt Ernährung in der Altenpflegeausbildung 15.06.2018
Tag der offenen Tür am 03.02.2018

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Firmen:
Stadtwerke Weißwasser, Trumpf Sachsen GmbH, GAF mbH Hoyerswerda,
Actemium BEA GmbH, Tischler-Innung Kreis Görlitz, DRK Kreisverband,
Familienunternehmen Kunze, Bechstein-Pianofortefabrik
Ehemaligentreff am 14.12.2017
Projekttag mit der Verkehrswacht am 19.10.2017
Besuch von Gästen aus Skövde (Schweden) vom Västerhöjd Gymnasiet.
Abschlussklassen des BSZ Weißwasser im Schuljahr 2016/17